26.07.2011

Transportprobleme?

Ich denke jeder hatte dieses Problem schon, man will sein Malzeug für den nächsten Con oder das nächste Maltreffen zusammen packen und hat dann nachher ein wildes Sammelsurium an Kisten und/oder Kartons.

Mir gings es bis im letztes Jahr ebenso, alljährlich gehe ich auf die Opreation Galahad zu dieser nehme ich auch immer meine Malsachen mit. Letztes Jahr hab ich mir geschworen nun aber eine anständige Lösung dafür zu finden. Wie der Zufall es so will habe ich dann bei einem guten Freund eben diese Lösung gesehen und sie ganz frech kopiert *g*.

Eine einfache Werkzeugkiste aus dem Baumarkt (Bauhaus) dazu noch ein paar kleine Kästchen und fertig war der ganze Zauber.

I think everyone had this problem, you want to pack up your painting gear to the next  Con or paint session together and then later you have a wild jumble of boxes and / or cartons.

Last year a good friend of me had a superb idea to transport all our painting stuff.
A simple tool box from the hardware store (Bauhaus), plus a few small boxes. Now see what i have putt all in.


Zeuch! Zeuch! Zeuch!


Leere Kiste
Erste Lage Zeuch!
Mehr Zeuch obendrauf *g*
Nasspalette, Wassergläser, Papier und Co.
Bischen drücken.
Und zu!
Natürlich brauch auch ich noch eine zweite Kiste/Korb für meine Lampe und die Minis aber 90% meiner Malsachen sind handlich und leicht zu tragen in einer Kiste verstaut.

Of course I also need a second crate/cage for my lamp and the minis but 90% of my painting things are handy to carry and easily stowed in a box.

Kommentare:

  1. Mach ich auch so. Hab aber einen rollbaren Werkzeugkoffer aus dem Baumarkt (80 cm hoch) lässt sich aber in 2 Koffer seperieren. Mehr als praktisch....

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne und praktische Lösung!

    ...aber verstößt es nicht gegen den Ehrenkodex alles sauber und ordentlich zu transportieren?
    :-)

    AntwortenLöschen
  3. Nunja, zu Hause auf meiner Werkbank herrscht schon meist das Chaos. Da ist es für mich in Ordnung wenns es unterwegs zumindest halbwegs gesittet abläuft ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Uff, na dann bin ich ja beruhigt.
    :-)

    AntwortenLöschen
  5. Und jetzt noch den hässlichen Aufkleber durch ein flottes Airbrush ersetzen und dann ist die ganze Sache schön abgerundet

    AntwortenLöschen