15.05.2012

Review - Panzer Workshop in Blumberg


Das war er also unser erster Workshop. Zuerst einmal möchten wir uns bei allen Teilnehmer bedanken die diesem Vorhaben eine Chance gegeben haben und durch Ihre Teilnahme dazu beigetragen haben das der Workshop überhaupt stattfinden konnte.

Für uns war es eine tolle Erfahrung sein Wissen weiter geben zu dürfen .Es hat sehr viel Spaß gemacht zu sehen wie die Teilnehmer das gezeigte umgesetzt haben und wie sich Ihre Modelle über die Dauer des Workshops entwickelt haben. Es war eine wirklich tolle Truppe, motivierte und hoch interessierte Teilnehmer die das Wissen förmlich aufgesaugt haben, genau das was man sich wünscht.

Freitag Abend ging es dann gegen 19Uhr los, etwas später als angedacht aber leider ist die A81 bei Böblingen ein Nadelohr an dem viele vorbei mußten und somit hat sich der Start etwas verzögert.

Am ersten Abend wurde den Teilnehmer der Umgang mit der Airbrush näher gebracht und sie konnten sich am Übungsblatt und anschließend am Dummy austoben den jeder zum üben bekommen hat.

Samstag Vormittag ging es dann an das großte Thema "Color Modulation" das zuerst am Dummy und dann am Modell umgesetzt wurde. Im Verlauf des Samstages waren dann die weiteren Themen, Lackabplatzer (Chipping), Washes und Weathering Grundlagen.

Am Sonntag ging es dann an die Ketten, arbeiten mit Pigmenten wurde erklärt und nicht zuletzt Sachen wie Schlamm, Öl und Treibstoffschlieren angesprochen und gezeigt.

Es war eine Wonne diesen Workshop zu veranstalten, die Teilnehmer waren durch die Bank weg sehr angenehm und wissbegierig. 

Hier noch der Link zum kleinen Review unseres Teilnehmers Julius auf dem Blog der 5th Dimension.

Hier nun ein paar Bilder die hoffentlich die Stimmung des Workshops etwas wiedergeben. Da es ein Deluxe Workshop war, dürfen natürlich Bilder vom Essen auch nicht fehlen ;-)

*****

That was our first workshop. At first we would like to thank all our  participants, who gave this project  a chance and whose participation made this workshop possible at all.
For us it was a great experience to be able to spare our knowledge. It made a lot of fun to see how the participants implemented the shown, and how their models developed over the period of the  workshop.  It was a really great group, motivated and highly interested participants who formally absorbed the knowledge, exactly how you would actually wish it.

On Friday evening it finally started around 7pm, a little later than we thought, but unfortunately the A81 close to Böblingen is a needle eye, which many participants hat to pass, so the start was delayed a bit.
At the first evening the participants were shown the handling of the airbrush and they could give themselves a try on the exercise sheet and later the dummy, which everyone got for practice.

On Saturday forenoon it came to the biggest theme ‘’Color Modulation’’ which was first implemented on the dummy and later on the model. In the lapse of Saturday the other themes were given attention, which were Chipping, Washing and Weathering basics.

On Sunday it came to the tracks, working with pigments was explained and last but not least, things like mud-, oil-, and fuelstains were brought up and shown.
It was a pleasure to host this workshop, the participants were very convenient and inquisitive across the board.

Now for some pictures, which hopefully show the atmosphere of our workshop. For it to be a Deluxe workshop, there are also some pictures of the meal times, which can’t be let out. ;-)





Samstag Abend haben wir den Keller spontan zum Kino umgewandelt!
Unser Workshop Dummy

Lucy
Abbauen - Ende

Kommentare:

  1. Der Workshop war echt geil . Sehr professioneller Ablauf !
    Ich kann nur nochmal ein großes Kompliment geben.

    Gruß

    KHR aus Blumberg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rünziiimannnnnn!!!

      Dankeschön :-)

      Löschen
    2. Jetzt hör auf den KH zu foppen, sonst haut er dich tatsächlich irgend wann noch und dann gäb es keinen 2. Workshop und das wär voll blöd.

      Löschen
    3. Ach der KH weiß doch das ich es lieb mein und würde mir niemals was tun ;-)

      Löschen
  2. FirebladeJones16. Mai 2012 um 23:49

    Hey KH!
    Jetzt kann ich mir ja ein bißchen von Dir abschauen!

    Echt Schade daß es bei mir zeitlich nicht geklappt hat.
    Aber wenn sowas wieder in der Nähe von Blumberg, bzw. Ludwigsburg ist, schaue ich daß ich auf jeden Fall dabei bin!

    AntwortenLöschen