06.06.2012

WIP Isabella von Carstein

Hi,

von mir kam die letzten Wochen relativ wenig, aber nun sind alle Prüfungen geschrieben und es muss nichts mehr gelernt werden :D!
Ebenso ist in Diablo der erste große Hype verflogen und ich muss nicht mehr 24 Stunden davor sitzen ^^.

Ich habe mich die letzten Tage ein klein wenig weiter an meiner Isabella von Carstein gesetzt. Es kam bei der Base noch ein Geländer hinzu das ich aus einem dünnen Messingdraht gebogen habe. Die Base ist nun bemalt und wartet nur noch darauf mit Spinnennetzen besetzt zu werden.
An der Isabella ist noch einiges zu tun, es fehlen überall noch ein paar kleinigkeiten aber ihr seht schon in welche Richtung es gehen wird :D

In the last weeks i posted not very much, but now all tests of my education are wrote and there is nothing else to learn :D!
The first big hype of Diablo 3 is over now too, so i don't must play the whole day ^^.


The last days, i worked on my Isabella von Carstein. I built on the base a rail out of brass wire. The base is now painted and ready for some spider webs. There is still a lot of work on Isabella, a lot of details i have to paint, but you see the direction it will goes.


Hoffe sie gefällt, demnächst gibts mehr davon.

Cheers Manu

Kommentare:

  1. Wow! Die ist sehr schon sehr schick und ich freue mich auf die fertige Mini. Bemalst du die nur aus Lust an der Freude oder ist die für irgendeinen Wettbewerb oder Kunden?

    AntwortenLöschen
  2. Danke :D!
    Ne wird schon bald öffentlich gegen ein paar andere antreten müssen :D aber ist für mich.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Freehands! Vor allem am unteren Mantelsaum. Sauber! Die Lichtreflexe in den Augen zeugen von einem extrem ruhigen Händchen. Das Geländerchen hast du auch schön zurechtgebogen ;)
    Bin schon aufs Endergebnis gespannt.

    AntwortenLöschen
  4. Hi ,

    tolle Mini.Glaube mal etwas gelesen zu haben von einem Tut für die Bemalung der Säule.Wäre super.

    AntwortenLöschen