05.07.2012

Werbankimpressionen in eigener Sache

Da meine Tage als Stallbursche gezählt sind, habe ich mal wieder angefangen etwas für mich zu malen. Leider packt mich die Muse noch nicht am Tripod weiterzumalen, daher "nur" ein paar Warjacks, die ich warscheinlich in nächster Zeit öfter auf die Platte stellen werde. Mit der Airbrush ist erstmal die Grundfarbe draufgesprüht worden und beim Malkränzchen am Montag hab ich mich dann mit den hellen Flächen und etwas Battledamage beschäftigt















Heute gings dann an die Metallteile, welche erstmal eine Schicht Tin Bitz abbekommen haben.
Hmm lecker Tin Bitz!


 Zwischendurch noch die Diskokugel vom Strider und eine Blaze für nen Kunden. Witzigerweise sieht man der Rüstung auf dem Foto nicht an dass sie bemalt ist. Der Kunde wünscht sich die Originalbemalung und die ist schon ganz schön hell....



Schönste Überraschung am heutigen Tage: Nemo 3 & sein HIVI sind angekommen UND seine Regeln sind sensationell! Der kommt entweder noch mit auf den Tisch, oder er wird nachgeschoben.






Was ich heute gelern habe: Meine Freundin mag eher M&Ms Penut, als die "normalen"

Was ich heute NICHT gelern habe: Wie man Kacheln verfugt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen