09.08.2012

Auftragsarbeit Terminus

Die Sonne scheint, ich hab nen Malfluss und daraus ist Terminus entstanden. Der Kunde wollte einen hellen Terminus mit dunklen Flügeln. Zum Vergleich hier mal ein Bild von meinem, den ich vor gefühlten 200 Jahren bemalt hatte (ok es war 2005). Die Smilies sollen die Seelen darstellen die er im Feat gesammelt hat. Ja manchmal kann es spaßig sein zu sterben ;)


So und jetzt zu der 2012 Version:

Witzigerweise habe ich ihm die gleichen Puffärmel gegeben. Dafür ist das Metall viel viel intensiver im Vergleich zu damals geworden. Und man kann ihn immer noch nicht richtig fotografieren...




Was ich heute gelernt habe: Alte Liebe rostet nicht.
Was ich heute nicht gelernt habe: Wie man bemalte Figuren richtig in die Vitrine packt...




Und hier noch ein paar Wip Bilder



 Der Krisseleffekt auf den Platten wurde größtenteils mit der Blistertechnik getupft.




Dann wurden die einzelnen Teile mit dem Pinsel abgegrenzt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen