01.04.2013

Jakob 2.0

Wir haben es geschafft und sind komplett von Villingen nach Konstanz gezogen. Die letzten Monate waren sehr anstrengend, da nicht nur privat, sondern auch geschäftlich viel passiert ist.

Wie viele von euch wissen, war ich gezwungen meinen Laden zu schließen. Es war ein sehr schwerer Schritt, der sich dazu auch noch sehr lange hinausgezögert hat. Wie dem auch sei, jetzt ist all das hinter mir und ab Morgen geht's weiter in meinem alten Job.
An meinem letzten freien Tag ist es mir noch gelungen meinen neuen Arbeitsplatz einzurichten. Mit 2 Katzen ist es nicht ganz einfach einen sicheren Platz zu bauen, darum habe ich mich für einen Sekretär entscheiden. Praktischerweise hatte meine mom noch den alten meiner Schwester und prompt wurde daraus jetzt mein neuer Platz zum malen draus.


Wichtig war es mir mit wenigen Handschritten loslegen zu können /und das er nicht so ausufert wie der letzte;-) Bilder von neuen Projekten gibt es dann wenn unser Internet wieder geht.


Lecker Sonne! Jack beobachtet mein Einrichten mit Argusaugen und stellt 5min später fest: "Auf dem Dach kann ich nicht laufen."

 Der Arbeitsplatz in Betriebsbereiten Zustand.


Der Seetroll ohne alles.R.I.P.


Unsere 2 Azubis haben sich mittlerweile auch schon eingelebt.


Was ich heute gelernt habe: Eine Katze vom Dach zu retten.

Was ich heute nicht gelernt habe: Eine Antidurchschneidmatte zu durchschneiden.

Kommentare:

  1. Dann bin ich ja mal auf neue Werke gespannt die da enstehen.

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere zur neuen Malecke, dann steht einem nächsten Konstanzer Malkränzchen ja nix mehr im Weg.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jakob. Schön, dass nun alles wieder geregelt läuft. Hämmerst Du jetzt wieder auf dem Gold rum? :)

    Schade um den Seetroll in Villingen. Wieder ein Geschäft für uns Kerle weniger, dafür bekommen die Mädels immer mehr Klamottenläden... urgs...

    Viel Erfolg, Gesundheit und Spaß in Konstanz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Sven,
      ich hämmere gerade nicht aber verkaufe es und vielen dank für die guten Wünsche

      Löschen