06.05.2013

Herzog von Bayern - Der Tag danach.....


Müde bin ich noch, die letzten Tage (Wochen) waren schön und zehrend, vielleicht auch schön zehrend, wer weiß das schon *g*.

Mittwoch ging es eigentlich schon los, Manuel und ich hatten ausgemacht diese zwei Tage zusammen zu verbringen um unseren Beiträgen noch den letzten Schliff zu geben und uns gegenseitig anzutreiben.


 Wir bzw. ich war/en dieses Jahr das erste mal auf dem Herzog von Bayern und es war eine Wonne dabei zu sein.

Wieder einmal konnte ich viele neue Leute kennen lernen und es war toll so viele bekannte Gesichter wieder zu sehen, alleine das ist es immer schon Wert solche Veranstaltungen zu besuchen. Es ist immer schön wenn man endlich Gesichter zu den Bloggern und Forumsmitgliedern hat von denen man das ganze Jahr so ließt.

Gefreut habe ich mich natürlich auch das sich die Arbeit der letzten Monate rentiert hat in dem mein Diorama so gut bei den Leuten und der Jury angekommen ist :-)

Danke nochmal an dieser Stelle an Phil und Manu die immer ein offenes Ohr hatten wenn ich Rat brauchte und mich bei diesem Projekt wirklich toll unterstützt haben.

Nun ein paar erste Bilder vom Herzog, mehr dann die Tage. Nun muß ich mich aber in die letzten Vorbereitungen für die Frühlingsoffensive stürzen *g*



Ein bischen eingekauft habe ich auch..... ;-)



1 Kommentar:

  1. Ich bin auch irgendwie immer noch wie elektrisiert von den ganzen Eindrücken. Kann mich noch gar nicht entscheiden welche Bilder ich euch allen hier zeige. Was für ein tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen