06.07.2013

Privatstunde für Sebi.....


.......kurze Zeit nach den Privatstunden mit Thomas hat sich Sebastian gemeldet und sich ebenfalls einen Tag voll kreativen Panzer Inputs gebucht.

Anfang des Juni war es dann soweit, mehr als nur pünktlich erschien Sebi bei mir.


Kurz vorgestellt und dann ging es auch schon los. Wie auch die anderen vor ihm durfte er sich erstmal am "Airbrush Labyrinth" austoben um ein Gefühl für das sprühen zu bekommen.


Danach haben wir kurz besprochen wie sein Panzer aussehen soll und haben uns frisch ans Werk gemacht. Sebi wollte einen einfarbigen Panzer bemalen.

Die Freude steht ihm förmlich ins Gesicht geschrieben ;-)

Wir fingen an den Panzer mit der Airbrush zu bemalen, zuerst Grundfarbe, dann wurden Lichter und Schatten gesetzt. Danach ging es weiter mit Chipping.


Dann wurde eine kleine Pause für das Essen gemacht, es gab Flammkuchen :-)


Nach dem Essen wurde dem Modell ein Wash mit Dark Brown von MIG verpaßt und dann ging es an die Detailarbeiten.



Nebenzu wurden auch die Ketten bearbeitet.


Gegen 16 Uhr dann haben wir das Ende eingeläutet. Leider habe ich erst als Sebi weg war gesehen das die von mir gemachten Fotos vom Model nicht sonderlich gut geworden sind, danke an Sebi der mir da noch was nachgereicht hat.


Falls jemand von euch da draußen denkt das so etwas auch was für Ihn wäre, darf er sich gerne bei mir melden (vlado[at]dievincis.de) ich mache ihm dann ein individuelles Angebot für einen Tag lehreichen Stoffes inkl. Mahlzeiten und Getränken :D

1 Kommentar: