06.01.2014

Werkbankimpressionen

Es ist Feiertag und die Sonne scheint, der perfekte Tag um zu... malen ;)

Der letzte Elfenauftrag hatte eine Deadline und da ich die nur zum Teil geschafft habe (der wichtige Teil), gehts jetzt noch mit 3 Elfenwarjacks weiter. Farbe in die Airbrush geladen und ab dafür. Auf dem Bild sieht man von den Übergängen leider nichts, aber sie sind da! Ehrlich.

 

Dann geht´s mal weiter mit meinem Hass/Hass Projekt. Ihr wisst ja mittlerweile habe ich ja etwas Turnierluft schnuppern können und ich muss sagen: Mir gefällts. Diesen Monat gehts am 11ten und am 25ten auf ein Turnier und da geht es sich nicht aus, auch die tollsten Einheiten dabeizuhaben. In diesem Fall sind es die Nyss Hunters. Da werden jetzt ein paar Leute schmunzeln und sich denken: sein Wille ist schwach und sein Fleisch auch, aber ich musste einfach feststellen, dass man manchmal auch über seinen Schatten springen muss und dann auch kann. 
Ich hab sie immerhin noch etwas gepimpt, damit die Kackdinger nicht ganz so Kacke sind.
Hier mal das Original.
Die Originalköpfe gehen gar nicht, also wurden sie, dank einer edlen Spende vom Sebastian, durch Waldelfenrüben aus der GW Reihe ersetzt.


Was den "Designern" bei dieser Einheit eingefallen ist, passt auf keine Kuhhaut. Egal. Damit die Vegetarier trotzdem weiterlesen, habe ich meine Arschbacken zusammengekniffen und die zusammengeschraubt. Es gibt 3 Klebestellen, die man GLEICHZEITIG festkleben muss. Alle sind variabel...Ein paar Stunden später und mein gesamtes Repertoire an Beschimpfungen über die "Modellierer" und ihre Erzeuger im ständigen Mantra von mich gebend,  sieht das dann so aus:


Fun facts: Bis jetzt sind mir schon 3 runtergeflogen...Nein der Kleber hält einen Sturz NICHT aus...Grml



Das Originalschema passt finde ich auch gar nicht, deswegen wurden sie, obwohl sie Söldner sind, direkt mit meinem Schema beglückt. Komm zur Armee haben sie gesagt...


Zwischendurchsnack. Was fürs Auge und die Malerseele, ein paar Söldner für die Abwechslung.



Dieses putzige Kerlchen wird demnächst auch noch ganz fertig. Bei ihm habe ich das erste Mal Tagesleuchtfarbe von "Forged Monkey" ausprobiert. Knallt ganz schön ;)


Und weiter gehts mit dem K(r)ampf...



Captain Jack hat´s sich es irgendwann gemütlich gemacht. Malen unter erschwerten Bedingungen. 



Und wenn Dir dieser Post nicht geholfen haben sollte, Motivation für ein unschönes Projekt zu finden, dann mal einfach ein schönes an :)

Was ich heute gelernt habe: Arschbacken zusammenkneifen und Coldblooded zu bleiben.

 

Was ich heute NICHT gelernt habe: Den neuen Batman Teil auf "schwer" zu spielen. Ich bin alt geworden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen