03.08.2015

Tuskars Werkbank - Rot is schnella...auch bei Wachsquiggs

Hallo Freunde des Malens und Bastelns,

es ist mal wieder an der Zeit ein paar Bilder von den aktuellen Projekten zu zeigen, die auf meiner Werkbank stehen.

"Zeus" und "Apollo" sind die beiden treuen Wach-Squiggs von Hig Gitz, dem kleinen Wächter Grot von Mek Shrotty. Irgendwer muss ja auf den Schroppplatz aufpassen während der Mek in seiner Werkstatt am Zeug zusamm'n'takkan ist.

Nach langem hin und her habe ich beschlossen die beiden Kampf Squiggs rot zu bemalen. Und das ganze war gleichzeitig auch eine tolle Übung um so ein bisschen Hautvielfalt zu üben. Drum haben beide auch so bisschen hellere Tupfen auf den Rücken bekommen.

Die Squiggs selbst, sind aus einem alten Blister und beide noch aus dem guten Eavy Metal. Die beiden Rundbases habe ich mit meinem Schrott-Geröll-Sand-Mix selbst gestaltet, was zugegebener Maßen ein Job von Sekunden war. :)

Benutzte Farben für diese Bemalung: Vallejo Model Color Burnt Cad. Red, Flat Red, Buff, Ivory und Dark Sea Blue - denn nix geht ohne diesen Farbton ;) Ausserdem von GW Khemri Brown, Abaddon Black, Baneblade Brown, Blazing Orange und Bleached Bone - ja da habe ich tatsächlich noch ein Tiegelchen, ein bisschen angetrocknet, aber dafür um so besser zum trocken Bürsten.

Zeus hat noch richtig viel Sabber ins Maul bekommen nachdem ich die Bases begrünt hatte. Der Speichel ist mit Acrylpaste gemacht und musste ein paar Stunden trocknen, steht dem Kleinen aber richtig gut finde ich.

Auf den Bildern unten sind die beiden Squiggs viel grösser als die Minis, natürlich nur dann wenn ihr unsern Blog nicht auf'm Smartphone anschaut.

Irgend wie schauen die Farben auf den Bildern nicht ganz richtig aus, ich muss da noch mal mit den Kameraeinstellungen herum spielen und mache demnächst noch bessere Bilder, für heute müssen Euch diese hier reichen.
So - das mit den Bildern hat mir keine Ruhe gelassen, zum Fürchten ist aber das man in der Grösse wirklich jeden noch so kleinen Fehler sieht: Bisschen besseres Licht und die Jungz schau'n schon ganz anders aus. Über die Haut werde ich aber noch mit einer Schicht Mattlack drüber gehen, die glänzt mir noch ein bisschen zu stark.

So viel dieses Mal, verpinselte Grüsse!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen