29.02.2012

Wild Wild West oder "Der Canyon" Final Part


Gestern haben wir das gute Stück fertig gestellt. Montag Abend habe ich den Fluss in Angriff genommen und gestern wurde dann begrünt, dazu haben wir Grasstreu, Grasbüschel von Miniatur und Modellflock (für die Büsche) in verschiedenen Farbtönen benutzt. Ebenfalls wurden noch ein paar Bäumchen platziert.


Zum Schluß wurde dann der Rahmen angeschliffen und nochmal schwarz gestrichen auch die Einfassung der Felswand wurde schwarz angepinselt.
.
Auch ein schöner Rücken kann entzücken!

Kommentare:

  1. Frohe Zeiten ziehen auf über dem Land wo die Schoschonen schön wohnen!

    Darkover sagt hugh zum Häuptling großer Panda!

    AntwortenLöschen
  2. WOW! very impressive. would like to mention this project on my Blog. Great stuff, would love play a game of 40k on that...

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich das es euch gefällt.

    @Warhammer in Progress
    When you like to mention it do it :-)

    AntwortenLöschen
  4. Genial.

    Der Fluss bildet einen krassen Kontrast, gefällt mir ausgesprochen gut!

    AntwortenLöschen
  5. Schickes Teil, welches ihr ja echt flott zusammengebaut und bemalt habt. Insbesondere die Felsenwand und den Holzrahmen finde ich wirklich toll.

    Nur der Fluss will mir nicht so recht zusagen. Dieses helle Blau wirkt zu "unecht", weil es sich mMn nicht gut in das Diorama einfügt. So wirkt das wie in einem Zeichentrickfilm.

    Aber gut, wenn es vom Kunden so gewünscht war, kann man da nichts machen.

    AntwortenLöschen
  6. Die Shots an der Kliffkante entlang sind mal wirklich grossartig, ich glaub ich muss mir für meine Armeen Präsentations-Displays bauen ;-)

    AntwortenLöschen
  7. @all
    Danke für euer Feedback. Ja der Fluss ist nicht ganz perfekt, würde ich nun auch etwas anders angehen, da es vom Kunden aber keine Beanstandungen deswegen gab habe ich ihn gelassen wie er ist ;-)

    AntwortenLöschen