27.02.2012

Wild Wild West oder "Der Canyon" Part IV


So sah das ganze heute Morgen nach dem trocknen aus.


Per Airbrush habe ich dann angefangen verschiedene Bereiche der Platte aufzuhellen bzw abzudunkeln.


Dann wurde auf Handbetrieb umgestellt *g*  Mit Bubonic Brown von GW habe ich das Gelände trockengebürstet. Wenn man schnell ein schönes Ergebnis beim trockenbürsten von Gelände haben möchte keine Abtönfarbe verwenden, diese ist nicht so stark pigmentiert wie unsere Püppchenfarbe und eignet sich deswegen nicht wirklich für trockenbürst arbeiten.


Zum Schluß habe ich noch etwas mit Pigmenten von PK-Pro rumgesaut um nochmal bestimmte Bereiche hervorzuheben oder abzugrenzen.


Jetzt warte ich darauf das die Farbe des Flusses trocknet.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen