14.07.2012

Servoschädel XVII/OMEGA

Eigentlich sollte ich ja weiter an meinen Cygnaranern malen... Eigentlich. Aber heute hat GW son cooles unötiges Spielzeug rausgebracht, da konnte ich einfach nicht anders! Die standard "Bemalung" geht natürlich gar nicht, also wurde flux das Ding grundiert und dann mit Deneb Stone bemalt. Habe ich schon erwähnt das ich meine Airbrush liebe? Jaja ich bin ja schon ruhig...

BOOOOORING!
You know sometimes you have to interupt things you have to do, for things you want to do. Today is such a day. That nice piece of coolness, want to be cooler and so i dicided to paint it in a more "realistic" way. 









Erstmal eine 2 Komponentengrundierung

I love my Airbrush
Als erstes mal Deneb Stone draufsprühen.

The first coat was Deneb Stone.


Dann ein Wash mit Devlan Mud
So das war eher scheiße
Not the result i hoped.


Also zweiter versuch mit manuellen Schatten. Diesmal mit Scorced Brown.
Ok so i sprayed the shadows with Scorced Brown.





Und weil ich so in die Arbeit vertieft war, gibts nur fertige Bilder. 

Also der Airbrushjob ist fertig. 
Und das Metall ist gmit Tinbitz grundiert
The finished airbrushlook.



Hier der fertige Servoschädel XVII/OMEGA
 Here is the finised "model"

Und mit ausgestreckter Zunge bzw. dem "Laserstrahl".



Ohne meinen Davlan Mud Brainfart wäre er in 2 Stunden fertig gewesen. Lackiert ist er ohne Ende, dafür geht die Mechanik etwas schwerer. Naja irgendetwas ist ja immer.
Ob man dieses Maßband braucht, das muss jeder selber entscheiden. Wenn man sich aber denkt:         "Das MUSS ich haben!" dann bekommt man ein cooles Ding das auch auf der Platte gut aussieht, wenn man sich ein bisschen darum kümmert. Beim Lackieren sollte man jedoch nicht die Mechanik zukleistern.

Without the Davlan Mud accident i painted it in 2hours. 

Was ich heute gelernt habe: Ich brauche eine andere Farbverdünnung anstatt Wasser und Devlan Mud funktioniert nur bis zu einer bestimmten Schädelgröße.

Was ich NICHT gelernt habe: Wie ich einen Tinitus loswerde.

Kommentare:

  1. o.O ok, du bist verrückt.

    Aber das Teil sieht jetzt ECHT gut aus.

    Chapeaux

    Andy, Dragonlord Games

    AntwortenLöschen
  2. Klasse J.! Auch wenn ich's zum Zoll messen ja viel zu protzig finde.

    AntwortenLöschen
  3. Echt toll zu sehen, was du aus dem ollen Teil gemacht hast. Gefällt mir sehr gut.

    Andererseits ist es schon fast eine Frechheit, was die für das Teil im Urzusstand verlangen.

    AntwortenLöschen
  4. Naja eine normale Mini ist ja auch nicht bemalt ;)
    Ich finds cool

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bemalung find ich ja auch echt toll...noch cooler wär ein Laserpointer in der Optik, schade da hat GW wohl mal wieder eine Chance verpasst was wirklich richtig zu machen ;)

      Löschen
  5. Kannst ja einen einbauen, aber ich glaube nicht das das soo einfach wäre. Und nur als Laserpointer wäre das Ding glaube ich noch unpraktibaler.

    AntwortenLöschen