27.08.2012

Malkränzchen 08/2012


Wieder einmal war es soweit, es wurde zum Malkränzchen geladen :-)

Start war um 11 Uhr, heute anwesend waren Philip, Jakob, Michael & Olaf. Zuerst haben wir uns zusammen um den Black Crusade Decimator gekümmert, Olaf und Jakob je einen Arm, Micha und Phil jeweils eine Schulter und der "Ich" den Körper.


Bilder des fertigen Decimators dann morgen. Kein Malkränzchen ohne Essen, gegen 12:30 Uhr wurde der Salzbraten (2,9kg!) vorbereitet und in den Backofen verfrachtet.


Danach ging das muntere malen & basteln weiter.


Letzte Vorbereitungen für das Essen und dann ran an den Braten!


Die zwei BANELORDS Miniaturen sind ein "BrushWar" zwischen Micha und mir diese Woche. Mehr zu den Modellen und der Motivation dahinter die Tage auf den Blog.


Wie immer war das Malkränzchen eine tolle Sache, nette Leute, gutes Essen, malen und basteln, ein perfekter Tag und leider wieder einmal viel zu schnell zu Ende.

Kommentare:

  1. ...Und war das lecker! Das Pandabärchen ist zu seiner Bestleitung aufgefahren und hat und kulinarisch und mit viel Liebe den ganzen Tag beglückt. Danke für den gelungenen Tag!

    AntwortenLöschen
  2. Wenn bei Euch immer so aufgetischt wird, bin ich im September definitiv dabei! O.o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nunja da es dort ein etwas größeres Malkränzchen wird denke ich wird es kulinarisch nicht ganz so exclusiv ;-)

      Aber über deine Teilnahme würden wir uns auf jeden Fall freuen.

      Löschen
  3. Ahhh.... ich bin immer noch total begeistert! Danke noch mal Vlado, gestern war's wirklich doppelt Deluxe, Salzbraten und Rotwein, was für ein Fest ;) Ein Fest war's mir auch mit Euch zusammen mal wieder einen ganzen Tag unserem Hobby zu widmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch, freut mich das es dir gefallen und vor allem geschmeckt hat.

      Ging mir ebenso, habe den Tag mit euch sehr genossen.

      Löschen