06.12.2012

Modells Unpacked (MAIM - US Saw Gunner Irak 2009)


Heute schauen wir uns eine Figur an, die aus dem "modernen" Militär Modellbau kommt. Die Figur stammt von Modern Armies in Miniatures (MAIM). Durch Zufall habe ich diese Miniatur letzte Woche in die Hände bekommen und sie sogleich für euch unter die Lupe genommen.


Die Miniatur kommt in einem anthrazitfarbenen Karton mit Produktbild daher und die Teile darin sind fein säuberlich in eine Zippertüte verpackt.


Die Figur ist aus Resin und besteht aus fünf Teilen. Die Waffe ist aus Weißmetall und kommt in zwei Teilen daher. Fangen wir mit der Modellierung der Miniatur an, sie könnte stellenweise etwas schärfer sein, gerade im Gesicht könnten z.B. die Augen besser abgesetzt sein.


Das geiche gilt auch für so mache Stofffalte auf dem guten. Dafür sind andere Stellen wiederum sehr schön gemacht wie z.B. die Schnürung der Schuhe.


Nun zur Gußqualität bei dem mir vorliegenden Modell ist an den Schuhen und der Hose ein leichter Versatz vorhanden den es zu entfernen gilt. Ab der Hüfte etwa ist dieser Versatz verschwunden.


Die Arme sowie der Kopf sind sehr sauber gegossen. Die Waffe ist tadelos und sehr positiv zu erwähnen ist, das die Metallteile in keinster Weise verbogen waren, was man doch sehr gerne bei filigranen Zinnteilen sieht.


Preislich liegt das Modell bei 13,50 Euro was m.M.n. sehr fair für eine 54mm Resinfigur ist.

Mein Fazit: Sicherlich ist gerade im Bereich Modelliertechnik noch Luft nach oben aber zu dem Preis kann man trotzdem nicht meckern. Wie gut die Miniatur nun schon vorhandene Militärische Figurenreihen ergänzt oder erweitert kann ich leider nicht beurteilen..

Gussqualität: 4 von 6 Punkten
Verpackung: 6 von 6 Punkten
Modellierung: 4 von 6 Punkten
Preis/Leistung: 6 von 6 Punkten

20 von 24 Punkten --> GUT


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen