27.02.2013

Warlord Titan - Part 4


Heut Abend nur ein kleines Update vom großen Modell.

Only a small update of the big beast this evening. I just would like to show you the Vulcano Cannon Crew:


Als ich anfing einige Details an dem Geschütz anzubringen blieb die Stelle über den Zusatzenergiepacks so kahl. Da dachte ich mir, hier muss unbedingt ein Wartungsgang hin. Natürlich durfte dann da auch die Wartungscrew nicht fehlen. Ich glaube ich baue oben auch noch einen Steg drauf.

I thought the Vulcan Cannon needed some more details. So I hope you like the little scene witch shows the dimension of the Titan much better. The maintenance crew was fun to build while searching for some other parts in my bitz box.

Nun habe ich das grosse Problem das der Gatling Blaster so "nackt" ausschaut. Mal überlegen wo ich da eine ähnliche Konstruktion anbringen kann. Vielleicht habt ihr ja 'ne zündende Idee.

I've now the problem the Gatling Blaster looks so "naked". I really don't know were to add a ladder and walkway. Maybe you've got an idea?



Kommentare:

  1. Die Wartungcrew ist der Hammer! Das haucht dem Dicken richtig viel Leben ein. Dagegen sieht der Gatlinglaser wirklich sehr nackt aus. Aber dir wird schon was einfallen und sonst knall da Kühlrippen, Munitionszufuhr und Sensoren drauf. Schön dass du da so drann bleibst.

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du einen Wartungsgang anbringen möchtest, macht er m.E.n am meisten Sinn in der Nähe der Verbindung Laserrohre und Blastergehäuse, ich denke dass Hier einiges "geschmiert2 und gesablbt werden muss um 40.Jahrtaausend ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm... das ist natürlich ein sehr gut nachvollziehbares Argument. "Gesalbt" ist natürlich auch noch ein guter Punkt, da müssen ja auch noch so einige Reinheitssiegel angebracht werden.

      Löschen