14.02.2014

Stormtalon Storm Lions Style


Hallo Freunde des Bastelns und Malens,

heute geht es mal eher um zweites, denn ich habe in letzter Zeit ja ein bisschen meine Space Marines angepinselt. Mit den Donnerlöwen bin ich noch nicht so ganz mit den Mähnen zufrieden und recherchiere derzeit - ein inspirierendes Bild habe ich aber leider noch nicht gefunden. Ich denke da muss ich demnächst mal mit mehr Konzentration dran.


Zur Abwechslung und weil er ja auch auf dem Tisch stand, habe ich dann am Kompanie Standartenträger weitergemalt. Nun bin ich auf der Suche nach einem coolen Motiv - beim Workshop von Stefan Rath hab ich ja gelernt wie man jedes x-beliebige Bild da drauf bekommt. Ich freu mich schon das auszuprobieren.


Ausserdem ist der Stormtalon TK II (hier geht's zum ersten Artikel) fast fertig bemalt. Decals sind angebracht und ich habe sogar das "Fahrwerk" noch mal überarbeitet. Nun kommt als nächstes eine Schicht Klarlack drauf dann gehe ich mit den Mig Washes dran und der bekommt ein paar Ölschlieren und Gebrauchsspuren.


Zum Abschluss zeige ich Euch noch die ersten Bilder der Lionclaw Nahkampf Terminatoren.


Bislang sind da ja erst 3 Farben drauf, aber man sieht schon wie die mal werden sollen. Ich bin auch mit den goldenen Löwenköpfen sehr zufrieden - Highlights fehlen noch - denn ich war mir nicht ganz sicher ob das zum Farbschema passt. Aber die Terminatoren sind ja Elite, da kommt Gold denke ich ganz gut. Vielleicht übernehme ich das auch für einen Veteranentrupp… mal sehen.


Mir fällt gerade auf das es in letzter Zeit sehr blau-silber-lastig in meinen Bemal-WIPs zu ging, mal schauen ob ich das im nächsten Ändern kann, ich verspreche aber diesbezüglich nix, denn Marines anpinseln macht grad einfach Spaß.

So das war's ich sag gutes Nächtle, 

Verpinselte Grüsse,
Euer Tuskar

Kommentare:

  1. Sieht gut aus, endlich mal ein Stormtalon was fast flugfähig erscheint, ein paar größere Flügel noch und es sieht nicht mehr aus wie ein fliegender Stein. Werd das auch mal probieren und verlängern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es gibt ein paar sehr schicke Umbauten mit größeren Flügeln - ich habe mich aber ganz bewusst dagegen entschieden um den Charakter des schwer bewaffneten wendigen Kampfhubschraubers, den der Talon ja hat, zu erhalten.

      Ich hab oben im Artikel mal den Link zum WIP rein gesetzt. Wenn Du noch weitere Tips zum Umbau brauchst melde Dich gern.

      Löschen