31.07.2014

Tabletop Insider 12

Seit einigen Wochen ist der Tabletop-Insider Nr. 12 im Handel erhältlich. Auch ich durfte wieder einmal ein bischen dazu beitragen. Der aktuellen Ausgabe liegt außerdem ein Sonderheft bei das sich komplett dem Spiel X-Wing des Heilberger Spieleverlags widmet.


Christian hatte mich im Frühjahr gefragt ob ich Lust hätte eines von drei Modellen (Slave One, Shuttle, Millenium Falken) für den TTI zu bemalen und ich entschied mich für den Millenium Falken.


Die anderen zwei Modelle wurden von Raffa und Roman von Massive Voodoo bemalt.

Die Aufgabe war es das Modell neu zu bemalen um zu zeigen was man aus den Modellen mit etwas Geschick rausholen kann.

Mein erster Gedanke war, grundieren und komplett selber bemalen aus Zeitgründen habe ich mich dann aber entschieden die bestehende Bemalung zu pimpen bzw das schon vorhandenen grau zu nutzen da das Modell bei mir ja auch "wieder" grau geworden wäre.

Im nachhinein eigtl. eine sehr coole Idee weil ich damit zeigen konnte wir man mit relativ wenig Aufwand auf der schon vorhandenen Bemalung aufbauen kann um aus dem Modell optisch nochmal einiges heraus zu holen.

Ebenso habe ich das Modell mit ein paar Decals aufgewertet.


Hier das komplette Modell.



Hoffe meine Interpretation eines YT-1300 gefällt euch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen