23.09.2016

Wikinger Langschiff Bemalung - Achtung es wird blutig

Hallo Freunde des Bastelns und Malens,

heut geht es weiter mit der Bemalung vom Wikinger Langschiff. Natürlich hab ich das ganze Teil erst mal ordentlich mit der Sprühgrundierung von GW schwarz eingefärbt. Ich habe diese Marke aber auch nur verwendet, weil ich nichts anderes zur Hand hatte.

Mist, ich hätte die Tür zur Terrasse nicht offen lassen sollen, Bodensee Schnake - übel...
...Blutzoll für die Götter der Wikinger - bringt sicherlich Glück
Nachdem alles über Nacht gut getrocknet war, habe ich auf der Nasspalette eine ziemliche Sauerei veranstaltet. Mit Schwarz, Braun- und Grüntönen wurden der Rumpf und die Decksplanken bemalt. Mast und die Ruder mit Braun und Beige. Davon gibt es leider keine Bilder, ist allerdings auch schwierig, wenn man während so einem Vorgang ständig darauf achten muss, das einem die Farbe nicht zu schnell trocknet. Dabei habe ich wohl tatsächlich vergessen auf den Auslöser zu drücken.
 Das Segel bekam ein klassisches Streifenmuster, die Planken habe ich in zwei Durchgängen trockengebürstet. Alles in allem eigentlich keine schwere Aufgabe.
Ich wollte das die "Sturmkrähe" auf alle Fälle ein wenig älter und verwitterter ausschaut als das erste Schiff. Vielleicht male ich den Stevenkopf irgend wann noch bisschen dunkler.
Soweit so gut, die bemalt war das Schiff, nun ging es daran die Takelage rein zu fummeln. Ein echtes Geduldspiel, das kann ich Euch sagen. Dabei ist das bei diesem Modell gar nicht so kompliziert. Aber das Takelgarn hat es mir echt nicht leicht gemacht. 
Takelage nach 2 1/2 Stunden konzentriertem Miniknoten knüpfen
Was steht als nächstes an? Nun, ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich einen Teil der Schilde anbringen soll, oder nicht. Immerhin sind die Wikinger ja an Land und rauben das nächstgelegene Gehöft oder sogar eine Abtei aus. Sicher ist allerdings, das dies nicht das letzte Revell Wikinger Schiff war, das ich für SAGA zusammengebaut und bemalt habe, dazu schaut es einfach viel zu cool aus und macht mächtig Spaß.

Verpinselte und verbastelte Grüße!

Kommentare:

  1. Impressive and beautiful job, congrats!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot! I think I need to build a couple more to land a whole Viking fleet :)

      Löschen
  2. Phil sieht wirklich super aus!
    Ich hoffe ich kann das gute Stück bald mal live bewundern.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen