23.05.2011

Tuskar's Werkbank-No.1

Hallo Miniaturen-Freunde,

ich habe mir gedacht ich beginne hier mal eine neue Rubrik. Ich habe nämlich immer so viele Projekte gleichzeitig - na ja genauer gesagt - parallel laufen, das ich Euch nun einfach so nach und nach unter diesem Titel immer wieder was posten werde.

Zur aktuellen Idee ein paar Worte vorneweg. Seit ich vor Jahren das erste Mal meinen ersten Tauren Charakter in der World of Warcraft auf Abenteuer ausgeschickt habe, wollte ich eine Miniatur dazu haben. Tuskar der Druide, sammelte Erfahrung und Ausrüstung und wurde jahrelang von mir intensiv gespielt, so daß ich auch seinen Namen für diverse Foren als Nick verwendete. Irgendwie hab ich mich aber nie an eine Miniatur ran getraut, bis zu dem denkwürdigen und augenöffnenden Workshop DELUXE von Roman, der ja auch letztlich schuld daran ist das sich die Vincis gefunden haben. Dort motiviert und mit einer "man-kann-alles-modellieren-und-malen-wenn-man-es-will" Einstellung bin ich schon am Tag nach der Rückkehr aus dem Schwarzwald, zu meinem Seetroll des Vertrauens vor Ort geflitzt und hab diesen gewaltigen Minotauren Chieftain von Scibor bestellt (die Miniatur kann man sich unter www.sciborminiatures.com hier anschauen). Er bildet die Grundlage auf der ich Tuskar modellieren werde.

Da Bilder mehr sagen als 1000 Worte:



Demnächst mehr von der Werkbank - ob von Tuskar oder einem anderen Projekt, weiss ich noch nicht so genau - lasst Euch überraschen.

1 Kommentar: