06.06.2013

Projekt 1:1 - Teil VIIII - Finale


Im Oktober 2012 gab es das letzte mal etwas vom Projekt 1:1 zu sehen, leider habe ich euch nie gezeigt wie es den am Ende nun aussieht, das hole ich heute nach.



Dieses Jahr wartet noch etwas Arbeit mit den Aussenanlagen auf uns aber das wichtigste ist erledigt, das Haus :-)


Kommentare:

  1. Gute Göttin nun geht das mit dem Häuschen schon wieder los, wo sind denn da die Minis? Ah, na ja egal. Gib einfach bescheid wenn Du ein paar helfende Hände zum um-, aus-, und verräumen der vielen Sachen brauchst.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ,
    Von dir hätte ich erwartet ,dass du das Haus nicht rosa sondern "Desert Yellow" oder "German Panzer Grey" anmalst . Die Dachziegel im Digital-Tarn-Look hättest du prima hinbekommen . Und wo sind die Lackabplatzer ? Das extreme overbrighting und das extra-ordinary-colorpimping ist auch noch verbesserungsfähig .
    Spass beiseite : Gute Arbeit ! Schönes Haus !

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gut geworden, meinen Respekt. Da ich das schon einige Male (für mich und Freunde)agegangen bin weiß ich was da an Arbeit hinter steckt.
    Habt ihr das Haus mit ner Vordemmung versehen und den gesammten Dachüberstand angeglichen? Oo Daumen hoch!
    Wenn die ARbeit getan ist kann man gleich viel endspannter an die Minis gehen ;-)

    AntwortenLöschen