03.04.2014

Malkränzchen 01/2014


WOOT?! Eben stelle ich fest das dies unser erstes Malkränzchen 2014 war. Das muß besser werden *g*

Vorgestern fand es also statt, letzte Woche haben wir spontan entschieden die Energie des Workshopwochenendes voll auszunutzen und im Anschuß gleich ein Malkränzchen zu veranstalten.

Diesem Ruf, sind Olaf, Phil und Christian gefolgt (Manuel mußte morgens leider kurzfristig absagen).


Olaf und Christian hatten die "Ehre" jeder einen Ping Panda Material Arts Master für meine Panda Sammlung zu bemalen ;-)


Phil werkelte den ganzen Tag fleißig an seinem Base für sein "Brothers in Arms" Diorama.


Ich widmete mich einer Einheit Storm Lances nachdem ich ca 1,5h meine zwei Abrushes mal wieder ordentlich geputzt hatte ;-(


Wie immer ist das Essen auch nicht zu kurz gekommen. Diesmal haben wir "Tuskars Brachland Bällchen" gekocht.  *Lecker*


Frisch gestärkt wurde dann bis in den späten Abend weiter gemalt bis wir um ca. 22 Uhr das Malkränzchen für beendet erklärt haben. 

Kommentare:

  1. Hui, ich hatte mich schon gewundert, ob ich einen Bericht verpasst hatte - sieht nach einem netten Tag aus - die Storm Lances sehen klasse aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja war selbst verwundert dachte wir hätten 2014 schon ein Kränzchen gehabt. Der Mittag war wir immer super. Freut mich das die Läncer gefallen, sind fast fertig dann gibts nochmal mehr Bilder.

      Löschen
  2. Mal wieder ein total gelungener Maltag! :-)

    War spaßig und lecker wie immer.

    AntwortenLöschen