11.04.2015

Malkränzchen XS

Die Pinsel sind noch nicht ganz trocken und die Gäste gerade aus dem Haus, gibts ein paar Bilder zu unserem kleinem Treffen. Den Auftakt macht ein unscheinbarer Brief den ich heute abgeholt habe.



 Drinnen ein kleines Zipp Tütchen mit....nem Gussgrat....ah ne wart mal umdrehen...

Einer der coolsten Büsten, die es gibt und die ERSTE, die ich mir gekauft habe. Ich werde alt. Wenn ich jetzt noch den historischen Kram anfange, ist es sicher ;)

Der Dicke wird dann irgend wann mal angemalt, wenn mich die Muse küsst und ich mich endlich entscheiden kann wie er ausehen soll.
Naja zu dritt gings dann voller Tatendrang los und es wurden neue Ideen für Armeen entwickelt.
 Mein Ettapensieg ging an Dynamo, den ich bis zum blau geschafft habe. Hmm hier ist er nicht blau.

 Ansonsten wurde viel gequatscht, fachgesimpelt, Tee getrunken, ah ja und etwas gemalt, genau so wie es sein soll!

Danke an meine 2 Mitsstreiter von heute und bald gibts auch Bilder von den fertigen Elfen.

Was ich heute gelernt habe: Ich mag Nilpferde.


Was ich heute nicht gelernt habe: Ein vietnamesisches Gedicht auswendig zu lernen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen