18.11.2013

Review: Derwish's Figurenmal Workshop Deluxe - in Blumberg-Achdorf


Hallo Miniaturenmaler und -hoffentlich- begeisterte Leser…

…ich nutze mal die frischen Erinnerungen um Euch hier meine ersten Eindrücke in ein kleines Review zum Malworkshop vergangenes Wochenende mit Stefan Rath zu packen - und Euch auch gleich mal "Lorandiel den obersten Bestienmeister der Eisdrachen" vorzustellen, von dem ihr hier in naher Zukunft noch ein paar Bilder mehr zu sehen bekommen werdet.

Mehr Bilder vom Workshop, wo wir gerade schon dabei sind, kommen sicherlich auch bald von Vlado - meine kleine Kompackkamera hat leider gestreikt.

spezielle Custombuild Schwertsicherung
Ich habe Stefans Arbeiten ja bislang immer nur in digitaler oder gedruckter Form auf Fotos bewundern dürfen, so war es für mich klar, das ich seinen Workshop besuche wenn mein lieber MitVinci Vlado ihn in Blumberg-Achdorf organisiert. Ist einfach eine tolle Location und mit dem Deluxe Programm (Haris kocht, man kann dort übernachten) ist so ein Wochenende eh immer eine Reise wert.

allerersten Mal Non Metallic Metal
Im Workshop mit Inbegriffen war auch der schicke Elf von Figone und die von Stefan selbst entwickelte Bemalarmatur, die ihr oben auf dem Bild sehen könnt. Nun aber direkt zur Sache, Freitag Abend ging es nach einer kurzen Begrüßung gleich los mit "Geschenke" auspacken und es zeigte sich leider sehr schnell, das am Elfen so einige Fehler mit Milliput zu verbessern waren, nachdem wir ihm mit dem Skalpell vorsichtig die Gussgrate entfernt hatten. Dabei stand uns Stefan stets mit Rat und Tat zur Seite - ein wenig tat mir aber schon leid, das wir Teilnehmer uns über die Miniatur, wegen der wirklich schlechten Gussqualität so kritisch äußerten. Aber zumindest mir ging es dann am Samstag, als wir mit der Bemalung beginnen konnten so, das die bereits hineingesteckte Arbeit dazu führte, das ich nun um so mehr Lust hatte zu sehen, was man mit Farbe hier so alles heraus kitzeln kann. Nicht nur was die Miniatur, sondern auch was die Techniken anbelangte, habe ich auf diesem Workshop an Sachen gewagt die ich vorher so noch nicht gemacht habe. Dank der geduldigen Erklärungen unseres Workshopleiters bin ich zudem auch mit dem Fortschritt der Miniatur auch sehr zufrieden. Es war mir allerdings schon Samstagnacht klar, als wir uns alle zu einem Absacker in die Kellerbar oder gleich ins Bett begeben hatten, das wir die Miniatur an dem Wochenende nicht komplett fertig bekommen würden. Der Sonntag war dann Freehand Tag - Theoretisch und auch praktisch etwas das mir schon bekannt war, aber sehr interessant das mal vom Profi gezeigt zu bekommen.

Mein Fazit:

Derwish's Deluxe Workshop - oder besser gesagt Figurenmalen mit Stefan Rat aka Derwish - war für mich ein sehr interessanter, inspirierender und durchweg gelungener Workshop. Vielleicht nicht unbedingt geeignet für den absoluten Neuling, auch wenn das durchaus kein Problem sein muss, denn einige der Teilnehmer haben sich durchaus so bezeichnet und dank Stefans Hilfe dann richtig schicke Elfen bemalt. Sehr spannend die Arbeitsweise von Stefan Rath aus erster Hand sehen zu dürfen und wirklich empfehlenswert für jeden der sich für's feine Miniaturenmalen nicht nur theoretisch interessiert.

Banner- und Rückenansicht, der Schild ist optional und gefiel mir dann nicht so gut wie der Helm
Herzlichen Dank möchte ich hier mal an Vlado richten, der in Blumberg-Achdorf alles immer so toll organisiert, an Haris unseren Koch, dessen kulinarische Kreationen uns fast zum platzen brachten. Ich glaube ja er hatte auch mit doppelt so vielen Teilnehmern gerechnet. Ausserdem aber auch an allen Teilnehmer, alte wie neue Bekannte, die mit ihrer guten Laune und interessanten Gesprächen (über was man nicht alles so fachsimpeln kann :)) das ganze Wochenende wirklich zu einem rundum genialen Erlebnis gemacht haben, das mich auch in Form der Workshopminiatur noch eine Weile beschäftigen und inspirieren wird.

Kommentare:

  1. Mensch Phil du bist einfach zu schnell super Bericht dank Dir dafür

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, war so ein tolles Wochenende! Da musste das auch raus :)

      Löschen
  2. Denke morgen oder am Mittwoch werde ich auch noch ein paar Worte zum Wochenende verlieren und vor allem einiges an Bildern zeigen, habe huete auch schon die Bilder von Domi bekommen somit könnt ihr euch auf ein paar schicke Schnappschüsse freuen.

    AntwortenLöschen
  3. Ahh Phil, mit solchen Reviews wird es nur noch schlimmer... wär so riesig gern dabei gewesen, aber leider leider gab's bei mir Terminkollisionen.
    Danke trotzdem für den Bericht.
    Grüsse,
    Cornel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - wahrlich schade das Du nicht da warst, aber das geht uns ja allen so, das wir unser Hobby manchmal hinten an stellen müssen.

      Löschen